Fragen? Rufen Sie uns an!

0 91 95 - 83 81

einkaufen
  gehen
>>

WICHTIG: Anpassung unseres Bestellschlusses

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der erhöhten Nachfrage unseren Bestellschluss auf 6 Uhr am Vortag Ihrer Lieferung vorverlegt haben. Bestellungen per Mail oder per Telefon sollten bitte bis spätestens 13 Uhr zwei Tage vor Ihrer Lieferung bei uns eingehen.
Wir danken Ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung!
 

Wegen des Feiertags am Pfingsmontag bekommen unsere Montagskunden ihre Kiste bereits am Samstag, den 30.05. Bitte bestellen Sie online bis Mittwoch, 6 Uhr.

Da wir bereits am Freitag für Dienstag bestellen müssen, bitten wir unsere Dienstags- und Mittwochskunden, bis Freitagmorgen 6 Uhr zu bestellen. Vielen Dank!

  
Aus­lieferung (normaler­weise) Geänderte Aus­lieferung Bestell­schluss 6 Uhr morgens
Montag 01.06. Samstag 30.05. Mittwoch 27.05.

Dienstag 02.06.

keine Änderung

Freitag 29.05.
Mittwoch 03.06. keine Änderung Freitag 29.05.

Warenkorb X

  Warenwert  0,00 € 
Aktion: Demeter Gockel-Suppe

Aktion: Demeter Gockel-Suppe

Deutschland
Tafelfertige Gockelbrühe mit Fleisch und Gemüse. Zutaten: Gockelbrühe* (Wasser, Hühnerklein* Salz), Gockelfleisch* (60g), Karotten*, Lauch*, Sellerie*. In veränderten Gewichtsanteilen.

Tipp: Inhalt des Glases kurz aufkochen. Nach Geschmack würzen und feine Suppennudeln, Pfannkuchenstreifen oder Grießklößchen einlegen. Die Suppe ist so reichhaltig, dass Sie nach "Streckung" für mehrere Portionen reicht.

Gockelfleisch vom Junggockel-Projekt
Der Hahn legt keine Eier – diese Tatsache führt dazu, dass nahezu alle männlichen Küken von Legehennen (konventionell wie bio) unmittelbar nach dem Schlüpfen aussortiert, getötet und zu Tierfutter verarbeitet werden.

Aus ethischer Sicht ist es wohl kaum zu vertreten, dass Tiere gezüchtet werden, um anschließend 50 % des entstandenen Lebens bereits am ersten
Lebenstag wieder zu eliminieren.

Das Problem entstand durch die Spezialisierung der Geflügelrassen. Während Legehennenrassen ihre Futterenergie in maximale, konstante Eierleistung umwandeln, verwenden die Mastrassen (männliche und weibliche Tiere) diese Energie, um möglichst schnell viel Fleisch anzusetzen.

Im Rahmen des "1 Herz für Gockel"-Projektes werden so viele Gockel wie nur möglich mit aufgezogen.
Die Gockel wachsen die ersten 8 Wochen gemeinsam mit ihren Schwestern heran. Danach ziehen die Hähne in einen eigenen Stall mit Wintergarten und Grünauslauf. Erst wenn sie vier bis fünf Monate gescharrt und gekräht haben, werden sie als traditioneller Gockel küchenfertig an bewusste Verbraucher verkauft.
Nicht zu vergleichen mit konventionellen Brathähnchen: Die als Hähnchen angebotenen Hennen und Hähne von hierfür gezüchteten Mastrassen erreichen in der konventionellen Intensivmast ihr Schlachtgewicht innerhalb von ca. 30 Tagen!
Lieferbar in 2-9 Tagen.


pro St

7,39 €

0,4 L

18,48 €/L

 

 

Kontrollkürzel: DE-ÖKO-005

St
Merkzettel

Lebensmittelkennzeichnung

 
Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Produktinformationen und zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat. Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.
Quelle: Hersteller, abokiste - alle Angaben ohne Gewähr

zurück

Zum Seitenanfang