Fragen? Rufen Sie uns an!

0 91 95 - 83 81

einkaufen
  gehen
>>

Warenkorb X

  Warenwert  0,00 € 
Cornflakes original

Cornflakes original

Goldgelbe Cornflakes von Barnhouse - traditionell gewalzt.
Das traditionelle Verfahren zur Herstellung von Cornflakes ist das Walzen. Diese Methode ist etwas teurer, aber dafür viel schonender.
Lieferbar in 2-9 Tagen.


pro St

2,99 €

0,38 kg

7,87 €/kg

 

 

Kontrollkürzel: EU-Bio

St
Merkzettel

Lebensmittelkennzeichnung

 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1573 KJ / 371 kcal
Fett
1,0g
davon gesättigte Fettsäuren
0,2g
Kohlenhydrate
80,0g
davon Zucker
6,0g
Ballaststoffe
5,0g
Eiweiß
8,0g
Salz
1,8g

Zutaten:

Mais* 91%, Maissirup* 6%, Meersalz, Emulgator: Sonnenblumenlecithin*

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Glutenhaltiges Getreide (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon)

Produktbeschreibung:

Goldgelbe Bio-Cornflakes - traditionell gewalzt, und nicht extrudiert!
Das traditionelle Verfahren zur Herstellung von Cornflakes ist das Walzen. Diese Methode ist etwas teurer, aber dafür viel schonender.
Die Maiskörner werden geschnitten und mit Maissirup und Meersalz aufgekocht. Bei dieser Prozedur wird die Stärke aufgeschlossen, also für uns verdaubar gemacht. Die Stärkestruktur des Maiskorns wird dabei aber erhalten, unser Organismus baut die gewalzten Flakes langsamer ab. Deshalb machen sie länger satt. Nach dem Kochprozeß werden die Cornflakes sanft geröstet, damit sie schön knusprig schmecken.

Verwendung, Verarbeitung, Zubereitung

Bitte kühl und trocken aufbewahren.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Bio-Cornflakes, traditionell gewalzt und knusprig getoastet

Inverkehrbringer:

Barnhouse Naturprodukte GmbH, Edisonstraße 3a, 84453 Mühldorf am Inn, Deutschland

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Trocken lagern, vor Wärme schützen

Identifikationskürzel

C%

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

CH-BIO-004 (Ecocert IMOswiss AG)

EU Bio Logo

EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Zertifizierungen und Qualitäten

EU Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Schweiz

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Italien
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
ja
Süßungsmittel
Malz, Maissirup
Getreidesorten oder Pseudogetreidesorten
Mais
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
375,0
Einheit der Nettofüllmenge
Gramm (g)
Verpackungsart
Packung
Abtropfgewicht Einheit
g
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
Packungsinhalt Art
Beutel
 
Warengruppenspezifische Angaben
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
ja
vegetarisch
ja
Rohkostqualität
nein
ohne Schweinefleisch
ja
ohne Rindfleisch
ja
koscher
nein
halal
nein
 
Allergiehinweise
Glutenhaltiges Getreide
enthalten
Schalenfrüchte
Spuren möglich
Mandeln
Spuren möglich
Haselnüsse
Spuren möglich
Walnüsse
Spuren möglich
Cashewnüsse
Spuren möglich
Pecannüsse
Spuren möglich
Paranüsse
Spuren möglich
Pistazien
Spuren möglich
Macadamianüsse
Spuren möglich
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)
Spuren möglich: Kann in Spuren enthalten sein

mit Unterstützung von

Datanature
Quelle: Hersteller, Datanature, abokiste - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Die Krunchy-Macher

Eigentlich wollte Neil Reen ja nur leckeres Knuspermüsli aus England nach Deutschland importieren. Da er die englischen Hersteller jedoch nicht überzeugen kann, backt er 1979 in seiner Münchener Küche das Knuspermüsli aus Vollkornhaferflocken selber. So beginnt die Barnhouse- Geschichte, allerdings kommen von Anfang an alle seine Zutaten aus biologischem Anbau und das englische „Crunchy“ wird zum KRUNCHY. Eine hauseigene Erfindung und sein Betriebsgeheimnis sind außerdem die „cluster“, das sind diese typischen runden Bällchen aus Getreideflocken, hergestellt ganz ohne Stärke und Bindemittel.  Nachdem 1983 das Team um Sina Nagl und Neil Reen eine Vielzahl von neuen Produkten entwickelt hatte, von denen einige absolute Pioniere auf dem damaligen Biomarkt waren (wie etwa "babys" - die erste in Deutschland hergestellte Demeter Babynahrung, oder zuckerfreie Getreideriegel, Schoko-Weihnachtsmänner u.v.a.), fand ab 1998 wieder eine Konzentration auf die beliebten Krunchys statt: Die annähernd 50 Kolleginnen und Kollegen sind auf dieses eine Produkt eingeschworen und ausgebildet, und sie arbeiten, schleifen, feilen täglich weiter an Variationen von Europas erstem Bio-Krunchy. Heute werden im idyllischen Mühldorf am Inn, in Oberbayern, im Dreischicht-Betrieb fast 20 Sorten Knuspermüslis gebacken. Seit 2006 backen die Barnhouse Krunchybäcker rund um die Uhr, fünf Tage in der Woche. Für das Knuspermüsli Mr. Reen´s Krunchy Pur Hafer wurde Barnhouse auf der BioFach Messe der Branchenpreis Preis "Renner des Jahres" verliehen. Alle Produkte werden ohne Aromen oder andere Geschmacksverbesserer hergestellt - ohne Ausnahme. Alles, was Sie bei Barnhouse Produkten schmecken, ist unverfälscht und echt. Außerdem sind alle Krunchys & Cerealien zu 100% aus biologischen Zutaten. Im gesamten Barnhouse Betrieb werden ausschließlich Bioprodukte hergestellt, denn wo nichts als Bio ist, da kann auch nichts verwechselt werden!



FirmennameBarnhouse Naturprodukte GmbH
PLZ84453
OrtMühldorf am Inn
Telefon089 - 3204047
Fax089 - 3204143
Mailsinanagl@barnhouse.de
Internetwww.barnhouse.de
Gründungsjahr1979
Bio seit1979
GeschäftsführungNeil Reen und Sina Nagl
EG KontrolleDE-013-Öko-Kontrollstelle, zertifiziert durch: QC & I. - Gesellschaft für Kontrolle und Zertifzierung von Qualitätssicherungssystemen mbH
Zusätzliche Kontrollekeine Verbandszugehörigkeit
Sonstige ZertifizierungIFS zertifiziert
Quelle: www.barnhouse.de

zurück

Zum Seitenanfang