Fragen? Rufen Sie uns an!

0 91 95 - 83 81

einkaufen
  gehen
>>

Warenkorb X

  Warenwert  0,00 € 
Linsen rot

Linsen rot

Morgenland Türkei
Sie sind mehlig kochend, mild im Geschmack und ideal für Suppen, Salate, Eintöpfe, Aufläufe, Pürees, Brotaufstriche, scharfe und orientalische Gerichte. MorgenLand Rote Linsen können gekocht oder gedünstet verwendet werden. Als Beilage für 2 Personen 150g MorgenLand Rote Linsen in 300ml Wasser aufkochen und 10-15 Minuten köcheln lassen. Erst am Ende der Garzeit salzen.
Sonstige Hinweise

Deutschland
Lieferbar in 2-9 Tagen.


pro St

2,89 €

0,5 kg

5,78 €/kg

 

 

Kontrollkürzel: EG

St
Merkzettel

Lebensmittelkennzeichnung

 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1522 KJ / 360 kcal
Fett
1,7g
davon gesättigte Fettsäuren
< 0,1g
Kohlenhydrate
57,0g
davon Zucker
< 0,5g
Ballaststoffe
10,0g
Eiweiß
24,0g
Salz
< 0,02g

Zutaten:

Rote Linsen*.

Produktbeschreibung:

MorgenLand Rote Linsen sind ideal für Suppen, Salate, Eintöpfe, Aufläufe, Pürees, Brotaufstriche, scharfe und orientalische Gerichte.
Sie sind mehlig kochend, mild im Geschmack und ideal für Suppen, Salate, Eintöpfe, Aufläufe, Pürees, Brotaufstriche, scharfe und orientalische Gerichte.

Verwendung, Verarbeitung, Zubereitung

Sie sind mehlig kochend, mild im Geschmack und ideal für Suppen, Salate, Eintöpfe, Aufläufe, Pürees, Brotaufstriche, scharfe und orientalische Gerichte.



MorgenLand Rote Linsen können gekocht oder gedünstet verwendet werden. Als Beilage für 2 Personen 150g MorgenLand Rote Linsen in 300ml Wasser aufkochen und 10-15 Minuten köcheln lassen. Erst am Ende der Garzeit salzen.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Rote Bio-Linsen, getrocknet

Inverkehrbringer:

EgeSun GmbH, An der Autobahn 28, 28876 Oyten, Deutschland

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Vor Wärme und Licht geschützt sowie trocken lagern.

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Identifikationskürzel

EG

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

DE-ÖKO-001 (Kiwa BCS Öko-Garantie GmbH)

EU Bio Logo

Nicht-EU-Landwirtschaft

Zertifizierungen und Qualitäten

EU Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Türkei
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
nein
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
500,0
Einheit der Nettofüllmenge
Gramm (g)
Verpackungsart
Beutel
Abtropfgewicht Einheit
kg
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
 
Warengruppenspezifische Angaben
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
ja
vegetarisch
ja
Rohkostqualität
nein
ohne Schweinefleisch
ja
ohne Rindfleisch
ja
 
Allergiehinweise
Erdnüsse
Spuren möglich
Schalenfrüchte
Spuren möglich
Mandeln
Spuren möglich
Haselnüsse
Spuren möglich
Walnüsse
Spuren möglich
Cashewnüsse
Spuren möglich
Pecannüsse
Spuren möglich
Paranüsse
Spuren möglich
Pistazien
Spuren möglich
Macadamianüsse
Spuren möglich
Sesamsamen
Spuren möglich
Erklärung zu den Allergenen
Spuren möglich: Kann in Spuren enthalten sein

mit Unterstützung von

Datanature
Quelle: Hersteller, Datanature, abokiste - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Tropenfrüchte ohne Zucker

Die Produkte der Ege Sun GmbH werden seit 2002 unter dem Markennamen MorgenLand vertrieben. Ausschließlich exotische Früchte und Nüsse aus eigenen Anbaugebieten in der Türkei und in Sri Lanka werden direkt nach der Ernte vor Ort verarbeitet.
Papayas, Mango und Ananas im Glas enthalten weder Wasser noch Süßungsmittel, sondern 100% reine Frucht. Auch die Kokosnussprodukte kommen ohne jegliche Zusätze auf den Markt. Die typischen Trockenfrüchte, wie Feigen, Aprikosen, Sultaninen, Weinbeeren sind auch heute noch, traditionell in der Sonne getrocknet. Auf großen Planen werden die frisch geernteten Früchte von Hand zum Trocknen ausgelegt und später verlesen und sortiert.



FirmennameMorgenland
FirmenzusatzEgeSun GmbH
PLZ28876
OrtOyten
Telefon09281 - 850180
Fax09281 - 8501820
Mailmail@morgenland.biz
Internetwww.morgenland.biz
Gründungsjahr2000
Bio seit2000
GeschäftsführungMonique Schikker
EG KontrolleDE-001-Öko.Kontrollstelle, zertifiziert durch: BSC Öko-Garantie
Zusätzliche Kontrollekeine Verbandsware
Verarbeitung* OHNE Zuckerzusatz * OHNE Aromen * OHNE Farbstoffe * OHNE Stabilisatoren * OHNE Verdickungsmittel * OHNE Konservierungsstoffe
Herkunft der GrundstoffeWir greifen zurück auf Jahrelange Erfahrung: seit 1979 Anbau in der Türkei seit 1992 Anbau in Sri Lanka Sri Lanka: Eine eindrucksvolle Hügellandschaft, umschließt ein warmes, fruchtbares Tiefland. Die Fülle exotischer Pflanzen ist unbeschreiblich und Grün leuchtet in allen Schattierungen. Dort, südlich und westlich gelegen, befinden sich unsere Plantagen, die ausschließlich kontrolliert biologisch bewirtschaftet werden. Hier haben tropische Früchte das ganze Jahr Saison. Die Temperaturen liegen zwischen 24 °C und 32 °C im Schatten, und der Südwestmonsun spendet von Mai bis Juli kostbares Nass, während der Nordostmonsun im Dezember und Januar die Insel mit Regen versorgt. Optimale Bedingungen für die Qualität unserer exotischen Köstlichkeiten. Über all dem scheint das ganze Jahr eine Leben spendende tropische Sonne, die unseren Früchten ihr einzigartiges Aroma schenkt. Zahlen und Fakten Anzahl Bauern ca. 450 Anbaufläche ca. 2.000 ha Produkte ca. 22 Fruchtsorten, Kerne und Gewürze Türkei: Die Türkei - ein Paradies der Sonne, Meere, Berge und Seen. Ein Land der Moderne und der Traditionen, der Meere, der Seen und der Antike. Unsere kontrolliert biologisch bewirtschafteten Anbauprojekte sind in den traditionellen Anbaugebieten der Türkei verteilt. Äpfel aus Isparta in der Nähe des Egirdir Sees in einer Höhe von etwa 1.000 m, Haselnüsse von der Schwarzmeerküste, Aprikosen aus Ostanatolien und viele andere Früchte aus der Westtürkei. Die unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen und sorgfältiger, biologischer Anbau bringen das Beste hervor, was die Natur zu bieten hat. Zahlen und Fakten Anzahl Bauern ca. 880 Anbaufläche ca. 25.000 ha Produkte ca. 64 Fruchtsorten, Kerne und Gewürze
Quelle: www.morgenland.biz

zurück

Zum Seitenanfang