Ofenkartoffeln mit Rote-Bete

(4 Portionen)
Zutaten:
1,3 kg Kartoffeln, 2 EL Olivenöl, 1 Bund rote Bete, 1 Bund Schnittlauch, 1 Becher Schmand und 1 Becher Joghurt, 1/2 TL gekörnte Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Zitrone
Zubereitung:
Die Rote Bete in Wasser geben und in ca. 30 min gar kochen. Dann unter fließendem Wasser pellen und in kleine Stücke schneiden. Inzwischen die Kartoffeln gut waschen und halbieren. Auf ein Backblech legen und mit einem Back-Pinsel mit Olivenöl bestreichen. Salzen und pfeffern. Dann in den Ofen schieben und bei 180 Grad ca. 30 min backen, bis die Oberfläche der Kartoffeln Farbe bekommt und die Kartoffeln weich sind. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Schmand und Joghurt vermischen. Mit Gemüsebrühen-Pulver, Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken. Schnittlauch und Rote Bete-Würfel unterrühren. Zusammen mit den Kartoffeln und einem grünen Salat servieren.
drucken