Gelbe Pflaumen Chutney mit Lavendel

Zutaten:
2 kg gelbe Pflaumen, 500 g Zwiebeln weiß, 3 kleine Knoblauchzehen, 1 EL Lavendelblüten, 3 EL Rosmarin, 2 EL Salz, 1 EL schwarzer Pfeffer, 1 TL Cayennepfeffer, 2 Limetten, 500 g Rohrzucker, 1 Liter Weißweinessig
Zubereitung:
Pflaumen waschen, entkernen und würfeln. Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Limettenschale abreiben und den Saft auspressen. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Wärmezufuhr herunterschalten und bei kleiner Hitze einkochen. Je nach gewünschter Konsistenz bis zu 3 Stunden köcheln lassen. Regelmäßig umrühren, am Schluss häufig umrühren damit es nicht anbrennt. Noch heiß in Gläser füllen und sofort verschließen. Auf dem Deckel stehend auskühlen lassen. Passt gut zu Käse, dunklem und gegrilltem Fleisch.
drucken