Gratinierter Fenchel

(2 Portionen)
Zutaten:
0,6 kg Fenchel, 1 kleine Zwiebel, 1-2 Knoblauchzehen, 1 Dose gehackte Tomaten, 0,1 Liter Apfel-Tischperlwein, 0,1 kg Emmentaler, 2 EL Creme fraiche, 0,4 kg Kartoffeln, Salz, Pfeffer, 4 EL Olivenöl, Kräuter nach Belieben
Zubereitung:
Den Fenchel in kleine Stücke schneiden und in Salzwasser 5 Min. kochen. Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und 15 Min. kochen. In einer Pfanne 2 El Olivenöl leicht erhitzen, kleingehackte Zwiebel und Knoblauch anbrutzeln. Mit dem Wein ablöschen. Die Dose gehackte Tomaten hinzugeben, pfeffern, salzen. 1 Auflaufform mit dem Rest Olivenöl einpinseln, den Fenchel und die Kartoffeln einfüllen, darüber den Tomatensud geben, 2 Löffel Schmand drüber verteilen und für 3 Min. in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen. Dann den frischen Parmesan drüber und backen bis er bräunlich wird (ca 10 Minuten). Mit frischen Kräutern nach Geschmack würzen.
drucken