Selleriesuppe mit Erdnusscreme

Zutaten:
4 EL Butter
1 ½ EL Mehl
750 ml Gemüsebrühe
125 g Erdnusscreme
Salz, Pfeffer
1 Sellerieknolle
1 Zwiebel
1 EL Zitronensaft
geröstete Erdnüsse - ungesalzen
Zubereitung:
  Sellerie putzen, Zwiebel schälen und beide in feine Würfel schneiden. Butter in einem Topf zerlassen, Sellerie- und Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze unter rühren anschwitzen.
Das Mehl darüber streuen, ebenfalls kurz anschwitzen, dann nach und nach die Brühe einrühren.
Die Erdnusscreme dazugeben und alles unter rühren schwach köcheln lassen.
Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Die Erdnüsse grob hacken und zum servieren über die Suppe streuen.
drucken