Fragen? Rufen Sie uns an!

0 91 95 - 83 81

einkaufen
  gehen
>>

Warenkorb X

  Warenwert  0,00 € 

Rezepte der Woche

Diese Woche haben wir wieder drei tolle Rezepte für Sie:

Putenschnitzel al forno

(4 Portionen)

Zutaten:

4 Putenschnitzel, 6 Kartoffeln, 2 Möhren, 2 Zucchini, 2 Paprika rot, Parmesan, "Tante Mizzis Bratengewürz", "Sieglindes Erdäpfelgewürz", 2 Eier, 2 Knoblauchzehen, Pesto Rosso
 



Zubereitung:

Den Ofen auf 185°C vorheizen. 4 EL Olivenöl und 4 EL Wasser mit Erdäpfelgewürz und Bratengewürz vermischen. Den Knoblauch schälen, reiben und dazugeben und mit 1 TL Salz und 2 Messerspitzen Pfeffer würzen. Die Kartoffeln schälen, die Zucchini waschen, dritteln und beides in Spalten schneiden. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und in dicke Streifen schneiden. Das Gemüse zur Marinade geben und alles sehr gut vermengen. Den Parmesan mit den Eiern verquirlen, mit 1/2 TL Salz und ordentlich Pfeffer würzen. Das Fleisch in große Streifen schneiden und mit dem Parmesan-Ei-Mix vermengen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Gemüse mit der Marinade auf das Blech geben und gut verteilen, die Stücke sollten am besten nebeneinander und nicht aufeinander liegen. Die marinierten Putenstreifen zwischen das Gemüse legen und alles 45 Minuten backen, bis das Fleisch golden ist. Anrichten und mit dem Pesto Rosso als Dip genießen!

 

 

 

Die Zutaten bei der abokiste:


pro St ca.

35,75 €

0,2 kg

35,75 €/kg

- +


pro St

3,95 €

0,06 kg

65,83 €/kg

- +
St


pro Pa

3,95 €

0,03 kg

131,67 €/kg

- +
Pa


pro Pa

4,59 €

- +
Pa


pro St

2,99 €

0,13 kg

23,00 €/kg

- +
St

 



drucken

Sommerlicher Salat

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Kopfsalat, 200 g Cherrytomaten, ½ Schlangengurke, ½ Bund Radieschen, ½ Zuckermais im Glas, ½ Bund Petersilie, 1 gelbe Paprika; Für das Dressing: 1 Zitrone, 5 EL Olivenöl, 2 EL Essig, 2 EL Agavendicksaft, etwas Salz und Pfeffer



Zubereitung:

Strunk des Salats entfernen, Blätter abzupfen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten waschen und vierteln. Gurke waschen, vierteln und in Stücke schneiden. Paprika waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Radieschen waschen, putzen und in kleine Scheiben hobeln oder schneiden. Alles in eine große Schüssel geben, Mais dazugeben. Petersilie waschen, abtropfen lassen, fein hacken und darüberstreuen. Für das Dressing die Zitrone unter heißem Wasser abwaschen, die Schale abreiben und den Saft ausdrücken. Etwas Saft und Abrieb, sowie Essig, Öl und Agavendicksaft in ein verschließbares Gefäß geben und kräftig schütteln. Mit Salz, Pfeffer und gegebenenfalls Zitronensaft abschmecken. Dressing über den Salat geben, gut durchmischen und frisch servieren.

 

 

 

 

Die Zutaten bei der abokiste:


pro St

2,85 €

- +
St


pro Pa ca.

12,76 €

0,25 kg

12,76 €/kg

- +


pro St

2,25 €

0,23 kg

9,78 €/kg

- +
St


pro St

3,19 €

0,75 L

4,25 €/L

- +
St



drucken

Käsekuchen mit Heidelbeeren

(12 Portionen)

Zutaten:

250g Heidelbeeren, 6 Eier, 250g Zucker, 100g Mehl, 1 kg Quark, 1 Pck. Vanillezucker, ½ Pck. Backpulver, 250g Butter.

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker zu einer cremigen Masse schlagen. Die restlichen Zutaten, außer den Heidelbeeren hinzufügen und alles verrühren. Eine Springform (26cm) fetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig in die Form geben und die Heidelbeeren darüber streuen Bei 170 Grad Umluft ca. 1 Std 15 backen. Langsam auskühlen lassen, damit der Kuchen nicht zusammen fällt. Schmeckt auch mit Kirschen oder Stachelbeeren sehr lecker.

drucken