Fragen? Rufen Sie uns an!

0 91 95 - 83 81

einkaufen
  gehen
>>

Warenkorb X

  Warenwert  0,00 € 

Rezept der Woche

Diese Woche haben wir wieder drei tolle Rezepte für Sie:

Chinakohl-Cremesuppe



Zutaten:

ca. 500g geputzten Chinakohl
40g weiche Butter
½ l Gemüse- oder Hühnerbrühe
1/4l Schlagsahne
2 Eigelb


Zubereitung:

 Den Chinakohl in Streifen schneiden und 10 Minuten in kochendem Salzwasserblanchieren. Abtropfen lassen. 4 Kohlstreifen beiseite legen. Den restlichen Kohlmit der weichen Butter im Mixer pürieren. Mit der Brühe und 1/8l Sahne 5 Minuten kochen. Die restliche Sahne mit den 2 Eigelb und 2 EL Suppe glattrühren.
Suppe damit binden, erhitzen aber nicht mehr kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatabschmecken. Die Kohlstreifen einlegen. Evtl. mit Kerbelblättchen bestreut servieren.

drucken

Schneller Nashi-Kuchen



Zutaten:

3 Nashi-Birnen, 1 Zitrone, 250 g Mehl, 120 g Zucker, 150 g Margarine, ½ Päckchen Backpulver, etwas Milch und Salz
 



Zubereitung:

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Nashi schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Saft der Zitrone ausdrücken und über die Birnen träufeln.
Aus den restlichen Zutaten einen Teig mischen und die Birnenscheiben vorsichtig untermischen. Den Kuchen 30-35 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

 



drucken

Kartoffel-Sellerie-Gratin

(2 Portionen)

Zutaten:

400 g Kartoffeln, 200 g Knollensellerie, 60 g geriebener Bergkäse, 100 ml Milch, 50 ml Sahne, 50 g Schmand, etwas Salz, Pfeffer, Muskat, Butter



Zubereitung:

Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Bergkäse hinzugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Das Gemüse in die gefettete Auflaufform geben.
Milch, Sahne und Schmand mischen, zum Kochen bringen und über den Auflauf gießen. Ein paar Butterflocken darüber geben und ca. 1 Stunde im Backofen backen bis das Gemüse weich ist.



drucken