Fragen? Rufen Sie uns an!

0 91 95 - 83 81

einkaufen
  gehen
>>

Warenkorb X

  Warenwert  0,00 € 

Rezept der Woche

Diese Woche haben wir wieder ein tolles Rezept für Sie:

Kartoffelröschen mit Speck und Parmesan

(2 Portionen)
Zutaten:
300 g Kartoffeln, 12 Scheiben Frühstückspeck, 2 El Olivenöl, 1 Knoblauchzehe, 4 Zweige Thymian, 200 g Parmesan, Salz, Pfeffer, 1 Pr Muskatnuss, 1 Pr Paprikapulver edelsüß
Zubereitung:
Zunächst den Ofen auf ca. 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Kartoffeln mit einem Küchenhobel in feine Scheiben hobeln. Den Knoblauch klein schneiden, Thymian waschen und die Blätter von den Zweigen abzupfen. Kartoffelscheiben zusammen mit Öl, Gewürzen, Knoblauch und Thymianblättern gut mischen. Zwei Scheiben Speck leicht überlappend, vertikal auf die Arbeitsfläche legen. Dann die einzelnen Kartoffelscheiben auf dem Speck schichten. Damit nachher schöne Rosen entstehen, sollten sich die einzelnen Scheiben immer ein bisschen überdecken. Anschließend von unten beginnend nach oben fest einrollen und in eine Muffinform setzen. Kartoffelröschen mit Parmesan bestreuen. Für ca. 20 Minuten im Ofen backen und nach der Hälfte der Zeit mit Alufolie abdecken, um die Röschen vor zu viel Hitze zu schützen.

Schwarzer Rettich-Saftorangen-Salat

(4 Portionen)
Zutaten:
2 Schwarze Rettiche, 2 Saftorangen, 2EL Öl, Saft einer ½ Zitrone, Salz, weißen Pfeffer, 1 Handvoll gehackte Nüsse nach Belieben
Zubereitung:
Saftorangen schälen und filetieren, dabei Saft auffangen. Rettich schälen und grob reiben. Filets, Saft, Rettich, Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Das Ganze für ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Nach Belieben mit gehackten Nüssen bestreuen servieren.

Spaghetti mit Mönchsbart und Cherrytomaten

(4 Portionen)
Zutaten:
1 Packung Spaghetti, 1 Bd. Mönchsbart, 250 g Cherrytomaten, 2 EL in Essig eingelegte Ka-pern, 2 Knoblauchzehen, 1 rote Zwiebel, ½ Peperoni, 4 EL Olivenöl, Balsamico Di Modena, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Vom Mönchsbart den Wurzelansatz großzügig wegschneiden, kalt abspülen, Sandrückstände entfernen und abtropfen lassen. Cherrytomaten halbieren. Kapern in ein Sieb geben und kalt abspülen. Knoblauch, Zwiebel und Peperoni fein schneiden. Alles im Öl andünsten. Mönchsbart, Tomaten und Kapern dazugeben und alles ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken. Inzwischen Spaghetti in Salzwasser bissfest garen, abgießen und in die Pfanne geben. Mit dem vorbereiteten Mönchsbartgemüse mischen. Sofort servieren.